Ansprechpartner

Daniel Pauls
Frank Schniske

Kontakt:

daniel.pauls@bk-herzogenrath.de oder frank.schniske@bk-herzogenrath.de

Berufsorientierung am BK Herzogenrath

Am Berufskolleg Herzogenrath ist der Unterricht in jedem Bildungsgang darauf ausgerichtet, auf einen Beruf im Bereich Wirtschaft und Verwaltung vorzubereiten. Zusätzlich bieten wir zur Berufsorientierung und im Rahmen der Initiative „Kein Abschluss ohne Abschluss“ (weitere Informationen zu KAoA) verschiedene Maßnahmen an, die die Berufsorientierung der vorherigen Schulen gezielt weiterführen.

Projekte

Individuelle Berufsberatung:
Die Bundesagentur für Arbeit besucht regelmäßig unsere Schule und berät unsere Schülerinnen und Schülern in mehreren Einzelgesprächen über den weiteren beruflichen Weg. Link zur Bundesagentur für Arbeit, Ansprechpartner Herr Smeets.

Praktika:
In jedem Bildungsgang wird verpflichtend ein Praktikum durchgeführt, das durch den Fachunterricht vor- und nachbereitet wird und bei dem gezielt betriebswirtschaftliche Inhalte erkundet und aufbereitet werden. (z. B. werden verschiedene Beschaffungsprozesse theoretisch im Unterricht erarbeitet, diese werden während des Praktikums in der praktischen Umsetzung erkundet und folgenden Unterricht nachbereitet). Die Praktika finden teilweise im Ausland statt.

Personalprojekt:
Die Studentinnen und Studenten unserer Fachschule bereiten in ihrem Unterricht ein Personalauswahlverfahren vor, bei dem sich die Schülerinnen und Schüler der Höheren Handelsschule verpflichtend bewerben. Die besten BewerberInnen durchlaufen ein vollständiges Assessment-Center und haben die Möglichkeit, sich auf diesem Weg für eine begehrte Praktikumsstelle zu empfehlen. Alle Schülerinnen und Schüler erhalten wertvolle Tipps zu ihren Leistungen im Assessment-Center und erhalten umfangreiche Rückmeldungen zu ihren schriftlichen Bewerbungen.

Berufe erkunden:
Externe Referenten, Institutionen und Auszubildende stellen verschiedene kaufmännische Berufe vor, um Einblicke in die tatsächlichen Tätigkeiten innerhalb der Berufe aufzuzeigen.

Seminar „Charakterliche Eigenschaften für verschiedene Berufe“:
Mit dem Referent Olrik Müller lernen unsere Schülerinnen und Schüler ihre unterschiedlichen Stärken kennen und erfahren, welche Berufe zu ihren Eigenschaften passen.

Bewerbungstests und Bewerbungsverfahren:
In Zusammenarbeit mit mehreren Institutionen und Unternehmen aus der Region werden mit unseren Schülerinnen und Schülern Bewerbungstests und Bewerbungsverfahren simuliert und besprochen.

Vorbereitung auf ein Hochschulstudium:
In Zusammenarbeit mit der FH Aachen und der RWTH Aachen werden verschiedene Studiengänge vorgestellt. Im Fach „Wissenschaftliches Arbeiten“ im Wirtschaftsgymnasium werden zusätzlich methodische Kompetenzen eingeübt, die für ein Studium benötigt werden.

Betriebsbesichtigungen:
Durch unsere guten Kontakte zu den Unternehmen in der Region werden regelmäßig Betriebsbesichtigungen durchgeführt.