• Berufskolleg Herzogenrath

Maskenpflicht auch im Unterricht - Regelungen zum angepassten Schulbetrieb in Corona-Zeiten

Folgende Regelungen gelten nach den Herbstferien am Berufskolleg Herzogenrath:

  1. Die Maskenpflicht besteht innerhalb und außerhalb der Schulgebäudes. Sie gilt auch für die Unterrichtszeit!
  2. Die Klassenräume sind über die ausgewiesenen Eingänge (Haupteingang und Notausgänge) zu erreichen und zu verlassen.
  3. Spätestens nach 20 Minuten werden die Klassenräume quer- und stoßgelüftet.
  4. Der Aufenthalt in den Klassenräumen und in den Fluren ist während der Pausen grundsätzlich verboten.
  5. Die Klassenräume werden in den Pausen dauerbelüftet.
  6. Die Klassenräume werden in den Pausen nicht abgeschlossen. Wertsachen sind in den Pausen mitzuführen. 
  7. Vor jedem Betreten der Klassenräume, bitte die Hände desinfizieren.
  8. Wenn die Maske abgenommen wird (z.B. beim Essen und Trinken) ist ein Mindestabstand von 1,50 Meter einzuhalten.

Bitte tragen Sie Verantwortung und halten sich an die notwendigen Regelungen. 

Thomas Stephan 
Schulleiter

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/angepasster-schulbetrieb-corona-zeiten