• Berufskolleg Herzogenrath

Information der Schulleitung

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern und Ausbilderinnen und Ausbilder, 

die vergangenen Wochen sind an uns allen nicht spurlos vorübergegangen – die Welt und auch unser Umfeld haben sich verändert. Wir müssen erkennen, wie wichtig oder unwichtig manche Dinge geworden sind. 

Jetzt sind wir mitten in den Osterferien und wir beschäftigen uns mit der Zeit danach. Deshalb erfolgen alle nachfolgenden Angaben vorbehaltlich der Entscheidung der Bundes- und Landesregierungen am 15.04.2020 zur weiteren Öffnung der Schulen. Anschließend werden wir Sie so konkret wie möglich informieren, wie es am Berufskolleg Herzogenrath weitergehen wird. 

Prüfungen für Auszubildende in den Bildungsgängen der Berufsschule

Die Prüfungen zum Ende des Ausbildungszeitraums sind Aufgaben der beteiligten Kammern, in denen die Lehrerinnen und Lehrer mitarbeiten. Die Industrie- und Handelskammer, die Handwerkskammer und die Steuerberaterkammer haben schon mitgeteilt, dass sich die Prüfungstermine verschieben werden. (Konkrete Hinweise finden Sie auf der Homepage) 

Wir werden versuchen, allen betroffenen Klassen vorher die Möglichkeit zu geben, sich auf diese Prüfungen mit Unterstützung der Lehrerinnen und Lehrer vorzubereiten. 

Prüfungsklassen im Wirtschaftsgymnasium und in der Höheren Handelsschule

Für die Prüfungen im Beruflichen Gymnasium finden Sie auf der Homepage und den Sozialen Medien den aktuellen Prüfungsplan. Dieser gilt vorbehaltlich aller Entscheidungen der Bundes- oder Landesregierung. In der Höheren Handelsschule finden nach dem jetzigen Stand die Prüfungen wie geplant ab dem 27.04.2020 statt. Wir werden Sie rechtzeitig über die endgültigen Termine informieren. 

In welchem Rahmen nach den Osterferien Unterricht stattfinden kann, ist bislang noch nicht entschieden worden. Erste Überlegungen gehen von einem gezielten Unterricht für Prüfungsklassen in den Prüfungsfächern aus. Zum jetzigen Stand werden noch nicht geschriebenen Vorabiturklausuren nachgeholt. Weitere schriftlichen Leistungsüberprüfungen entfallen. Die Vornoten der Höheren Handelsschule werden auf Basis der vorliegenden Leistungsbewertungen des Schuljahres getroffen.

Unterstufen- und Mittelstufenklassen im Beruflichen Gymnasium, in der Höheren Handelsschule und den Bildungsgängen der Berufsschule  

Wann und in welchem Rahmen der Unterricht nach den Osterferien wieder stattfinden kann, wird erst gegen Ende Osterferien entschieden. Bitte halten Sie weiterhin Kontakt zu Ihren Lehrerinnen und Lehrern und bearbeiten Sie das vorgegebene Übungs- und Unterrichtsmaterial. Der anschließende Unterricht stellt für uns alle eine besondere Herausforderung dar und wir wollen mit Ihnen das Schuljahr erfolgreich und sinnvoll beenden. 

Berufsfachschulklassen 

Die Abschlüsse in den Berufsfachschulklassen 1 und 2 sollten bis zum Sommer noch erreichbar sein. Damit dieses Ziel trotz der Verkürzung des Schuljahres und des ausgefallenen Unterrichts auch erreicht werden kann, ist auch von den Schülerinnen und Schülern eine besondere Anstrengungsbereitschaft notwendig. 

Wir werden Ihnen umfängliche Hilfen anbieten, um Ihren Abschluss gut zu erreichen – wir tragen sie aber nicht über die Ziellinie! Um einen guten Ausbildungsplatz zu erlangen, sind gute Noten und ein guter Schulabschluss sehr wichtig. Liebe Schülerinnen und Schüler: tuen Sie etwas dafür und nehmen Sie die Angebote Ihrer Lehrerinnen und Lehrer an! 

Inwieweit die Abschlussfeiern am Ende des Schuljahres stattfinden werden, muss nach den Osterferien geklärt werden. Nach den Osterferien werden wir gemeinsam mit der SV über die Möglichkeiten für Abschlussfeiern diskutieren und zeitnah entscheiden, dabei werden wir auch über Alternativen nachdenken.  

Die Umstellung vom klassischen Unterricht auf den (digitalen) Fernunterricht stellt für alle Betroffenen eine erhebliche Herausforderung dar. Wir sind uns dessen sehr bewusst, sind aber gleichzeitig sehr zuversichtlich, dass alle bemüht sind, mit dem Unterrichtsausfall auf positive und konstruktive Weise umzugehen. 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien trotz der aktuellen Umstände eine schöne Osterzeit

Bleiben Sie möglichst lange gesund! 

Thomas Stephan                                           Markus Schoenen
Schulleiter                                                      Stellvertretener Schulleiter